Über uns ...



Der Ambulante Pflegedienst „Die Pflegespezialisten“ – Lebenslicht"
wurde von Manuela Wess Braun am 01.05.05 ins Leben gerufen.

Frau Wess Braun ist seit 1974 in der Pflege tätig und hat zu Ihrem Examen der Altenpflegerin auch eine Weiterbildung zur Pflegedienstleitung sowie eine Fortbildung zur Pflege-Beraterin erfolgreich abgeschlossen. Des weiteren hat Frau Wess an mehrere Fortbildungen zu den Themen modernes Wundmanagement, Sterbebegleitung, Portversorgung, Parenterale Ernährung, Kinästhetik, Urologische Fortbildungen und Validation sowie DRG´S und Supervision mit Zertifikat teilgenommen.

Der Sitz des Pflegedienstes befindet sich in der Hindenburgallee17, 36088 Hünfeld
Inhaber und Pflegedienstleitung ist Frau Wess. Unser Ziel ist es dem Kunden eine individuelle und selbst bestimmende Pflege in seiner sozialen gewohnten häuslichen Umgebung anzubieten. Für die Umsetzung unserer Ziele sind folgende Vorgehensweisen geplant.
Wir arbeiten nach dem Konzept der Monika Krohwinkel unter der Berücksichtigung der 13 AEDL`s. Im Verlauf des Pflegeprozesses ist die Pflegeplanung unter der Berücksichtigung der Pflegeanamnese, und der Biographie, die in Zusammenarbeit mit dem Kunden und dessen Angehörigen erstellt werden, eines unserer wichtigsten Dokumente.

Eine selbst entworfene Dokumentation die in verschiedene Sparten unterteilt ist, hilft uns, dem Kunden sowie dem Arzt den Verlauf der Pflege zu dokumentieren und zu kontrollieren. Veränderungen positiver und negativer Art können sofort festgestellt werden und ermöglichen uns entsprechend entgegen zu wirken. Tägliche Dienstübergabegespräche und wöchentliche Teamgespräche verhindern Kommunikationsschwierigkeiten und Lücken.
Ein breites Spektrum an Leistungsangeboten ermöglicht es uns dem Kunden ein Professionelles und individuelles auf den Persönlichen Bedarf und der Lebenssituation zugeschnittenes Konzept anzubieten.

Die Pflege und Beratung wird von einem sorgfältig ausgebildeten und Examinierten Personal durchgeführt. Wir führen eine aktivierende ressourcen-orientierte Pflege nach dem Prinzip nur so viel wie nötig aber auch so viel wie möglich durch. Als Pflegemodell wird das „Primary Nursing“ favorisiert, und heißt im übertragenen Sinn „Bezugspflege“. Jeder Kunde bekommt in der Pflege eine feste Bezugspflegekraft, die mit ihm zusammen die notwendige Pflege festlegt und evaluiert. Wir sehen den Menschen als ganzes Individuum, bestehend aus Körper, Geist und Seele und werden jeden Menschen egal welcher Rasse oder Glaubensgemeinschaft, der mit seinen Bedürfnissen an uns herantritt und unsere Hilfe benötigt, beraten und pflegen. Regelmäßige Schulungen und Fortbildungen Intern sowie Extern helfen uns den neuesten pflege-relevanten Veränderungen stand zu halten.